„Cold Press”- Methode

Die Säfte BERLIN COLD PRESS werden ausschließlich mit der „Cold Press“- Methode gewonnen, also in hydraulischen Pressen kaltgepresst. Dadurch bleiben die meisten Nährstoffe, Vitamine, Mineralstoffe und Enzyme erhalten.

Im Unterschied zu anderen Methoden der Saftgewinnung, also zu Entsaftern und Saftpressen, garantiert die Methode "Cold Press" die höchste Saftqualität und den höchsten Gehalt von Nährstoffen. Im Gegensatz zu Pressen haben die Entsafter schnell drehende Klingen, die den Saft nicht nur stark belüften, sondern auch wertvolle Mikroelemente zerstören. Höhere Saftqualität bieten zwar langsam drehende Pressen, aber durch die notwendige Reibung wird der Saft erhitzt und es gehen vor allem wertvolle Enzyme verloren.

Wegen der Entschlackungseigenschaften von Saftkuren ist die Methode der Saftgewinnung für die Ergebnisse der Kuren ausschlaggebend.

Bitte warten...